Kostenlose Beratung: +49 (0) 221 222 0 221 0

Styling-Event bei Givenchy in München

Givenchy lud in München zum Beauty-Event, um neue Produkte für die Lippen aus den Serien „Gloss Interdit Vinyl“ und „Le Rouge Mat“ vorzustellen. Mit dabei war Beauty-Influencerin Füsun Lindner. Die Aufgabe für uns von Offenblende war die unauffällige Dokumentation des Events durch unseren Eventfotografen.

Givenchy ist nicht nur eines der traditionsreichsten Haute Couture Häuser in Paris, der Name steht auch heute noch für eine der angesagtesten Brands in der Mode. Was hier auf dem Laufsteg gezeigt wird setzt die Trends für morgen.

Das gilt nicht nur für die Kleider, sondern auch für die Kosmetik aus dem Hause. In München lud Givenchy zum Beauty-Event, bei dem die neusten Produkte für die Lippen aus den Serien Gloss Interdit Vinyl und Le Rouge Mat vorgestellt wurden.

Innovation aus dem Hause Givenchy

Gloss Interdit Vinyl ist der „verboten verführerische Lipgloss mit natürlichen Volumeneffekt“, mit dem Givenchy Beauty alle Regeln des Make-ups bricht und seine Interdit-Reihe mit Art Director Nicolas Degennes fortsetzt. Seitdem die Reihe Interdit unter seiner Leitung herauskam, setzt sie im Schönheitsuniversum mit erstaunlichen Produkten neue Standards. Die Linie ist von „Streetware Couture“ inspiriert. Unter der Bezeichnung „Interdit“ („Verboten“) findet man nichts Klassisches oder Vorhersehbares: An diesen Produkten ist mit Sicherheit alles unerwartet.

Füsun Lindner
Givenchy Irresistible

Auch das ikonische Beauty-Accessoire von Givenchy, Le Rouge, erscheint in einer neuen Edition: Le Rouge Mat, das mit mit ausschließlich matten und dennoch lebhaften Farben fasziniert. Der neue Lippenstift überzeugt nicht nur mit seiner langanhaltenden Farbintensität, sondern verleiht den Lippen zudem auch Geschmeidigkeit und ein komfortables Gefühl beim Tragen. Der Clou? Es reicht ein Strich zum Auftragen, kein lästiges hin und her mehr.

Unauffällige Dokumentation für Luxus-Label

Unser Kunde, die Luxus Design Event Agentur Luxurious Thinking, realisierte das Promo-Event im Auftrag von Givenchy. Unser Fotograf für Events durfte dabei sein und übernahmen auch die Bildbearbeitung. Vor allem im Luxusbereich ist es dabei wichtig, die Atmosphäre vor Ort so wenig wie möglich zu stören — eine unauffällige Dokumentation war ausdrücklich gewünscht (sind wir aber eh immer!). Einige der Fotos sollten in schwarz/weiß mit farbigem Akzent (zum Beispiel der Lippenstift auf dem Mund) geliefert werden. Dazu wurden die Bilder von uns in graphische Rahmen gefasst.