Kostenlose Beratung: +49 (0) 221 222 0 221 0

Healthfood24 feiert ihre Grüne Woche Premiere

Healthfood24 ist mit seinen Produkten WOLFSBLUT und WILDCAT zum ersten Mal auf der Grünen Woche in Berlin. Ein Messestand wie aus einem Jack-London-Roman: eine Waldhütte in den Rocky Mountains inmitten von mächtigen Bäumen, Wölfen und Luchsen.

Sonderwünsche sind erlaubt

Kunden werden immer anspruchsvoller und exklusiver. Das Unternehmen Healthfood24 weiß jedoch, wie es mit seiner außergewöhnlichen Rezeptur beinah jeden Wunsch erfüllen kann. Die Firma stellt die Hundefuttermarke Wolfsblut und die Katzenfuttermarke Wildcat her und weiß genau, was dem Tierliebhaber am Herzen liegt. Orientiert an der Präferenz und Bedürfnissen von Mensch und Tier bestimmen daher vordergründig hochwertige, naturbelassene Rohstoffe und abwechslungsreiche Rezepte auf rein natürlicher Basis das Sortiment des Unternehmens. Neben den gängigen Sorten wie Truthahn, Ente und Lamm sind Gourmet-Variationen wie Fleisch vom Känguru oder vom Wasserbüffel zu finden.

Healthfood24 auf der Grünen Woche in Berlin © offenblen.de

Healthfood24 weiß, dass Hundebesitzer immer gesünderes Essen „für ihren Lebensbegleiter“ suchen. Vor allem für die Hunde mit Allergien sei der Wechsel zu einer neuen Sorte eine Notwendigkeit. „Pferdefleisch haben wir auch“ – sagt Thomas Bernadotte, Sprecher der Leipziger Tiernahrungsfirma. Hergestellt wird das Wolfsblut-Nassfutter in Norddeutschland, das Trockenfutter in England.

Healthfood24 auf der Grünen Woche in Berlin © offenblen.de

Das Beste für Tier und Mensch

Die Philosophie des Unternehmens Healthfood24 beinhaltet sowohl das Wohlergehen der Haustiere als auch der Menschen. Die Firma schließt deswegen alle Tierversuche kategorisch aus. Die Bestandteile des Tierfutters sind ausschließlich natürliche Rohmaterialien in Lebensmittelqualität, wie frisches Fleisch, Getreide, Obst, Gemüse und Kräuter. Um beste Qualität zu erreichen, bezieht die Tiernahrungsfirma ihre Rohstoffe aus verantwortungsbewussten Ländern, die unserem europäischen Standard gerecht sind. Die Verarbeitung der Inhaltsstoffe erfolgt ausschließlich nach modernsten Verfahren. Um ein hohes Anteil an Vitaminen und Mineralien zu gewährleisten, werden besonders schonende Technologien angewendet. Außerdem lehnt Healthfood24 den Einsatz von Hormonen und Antibiotika dezidiert ab.

 

Wir teilen die Philosophie der Firma und wünschen allen Tieren eine artgerechte Lebenshaltung. Wir bedanken uns für den Auftrag bei Healthfood24 und für die Messestand-Aufnahmen bei unserem Messefotografen in Berlin und wünschen eine erfolgreiche Grüne Woche.