Kostenlose Beratung: +49 (0) 221 222 0 221 0

Messestandfotografie für Ohara

Mit klarem Design und brillanter Optik überraschte der neue Messestand von OHARA und sorgte damit für einen ausdrucksstarken Auftritt auf der Branchenmesse LASER-World of Photonics in München. Unsere fachkundige Messe- und Messestandfotografin hat die Konstruktion aus allen Perspektiven bestens in Szene gesetzt und qualitativ hochwertiges Fotomaterial geliefert.

Messefotografie für OHARA | LASER-World of PHOTONICS Messe München © offenblende.de

Messestandfotografie - eine Frage der richtigen Perspektive

Messestandfotografie kann man prinzipiell mit der Architektur- bzw. Innenarchitekturfotografie vergleichen. Hier wie dort steht ein großes dreidimensionales Objekt im Mittelpunkt, das sowohl von außen als auch von innen erlebbar ist. Das Abbilden solcher Bauwerke erfordert ein geschultes Auge, Sinn für die richtige Perspektive, die entsprechende Technik und die korrekte Kameraeinstellung. Da Messestände oft sehr hoch sind, liegt die Schwierigkeit vor allem in der Verzerrung des Objekts. Um eine naturgetreue Abbildung zu erzielen, hat sich unsere Messestandfotografin mit dem passenden Equipment ausgerüstet und später die ausgewählten Fotografien mit Hilfe von entsprechenden Programmen optimiert. Das Ergebnis wird dem augenfälligen Objekt in jeder Hinsicht gerecht.

Messefotografie für OHARA | LASER-World of PHOTONICS Messe München © offenblende.de

OHARA: weltweit führender Hersteller von optischen Gläser

OHARA ist produktseitig streng ökologisch orientiert und erweist sich auch im Messewesen als nachhaltiges Musterbeispiel. Schon der bisherige Stand, ebenfalls von unserem Auftraggeber Isinger & Merz hergestellt, wurde mehr als ein Jahrzehnt ohne Umbauten und Renovierungen genutzt. Jetzt aber musste ein neues Gesicht her! Modelliert wurde es von Designer Dieter Kirchhoff als farbstarkes und kontrastreiches Gebäude mit Fernwirkung. Zusätzlich setzte eine bewegte Videoschau der Agentur Das Modular das Produkt spektakulär in Szene. 

 

Rohglas ist kein spannendes Material für das Auge der Besucher. So illustrierte die 3D-Projektion besonders den Produktions- und Verarbeitungsprozess der Spezialgläser und deren industrielle Anwendung, zum Beispiel in riesigen Spiegelteleskopen

Isinger & Merz - Messestandbau für OHARA

ISINGERMERZ und OHARA pflegen seit langem eine ideale Partnerschaft. Anspruchsvollen Kunden steht der Messebauer mit objektiver Beratung, kreativen Ideen und einzigartigen Konzepten stets zur Seite. Immer innovativ und nachhaltig denkend, entwickelt ISINGERMERZ das passende individuelle maßgeschneiderte Design.