Kostenlose Beratung: +49 (0) 221 222 0 221 0
  • en

Fotografieren auf der Weihnachtsfeier? Was Sie jetzt beachten müssen!

Jedes Jahr feiern viele der Firmen eine Firmenweihnachtsfeier. Manche feiern im kleineren Kreis, manche trumpfen groß auf und nutzen die Gelegenheit um Mitarbeiter zu ehren und auszuzeichnen. Aber alle Veranstaltungen haben eins gemeinsam: Es ist ein Fest mit Freude unter Kollegen, die am Tag der Weihnachtsfeier oftmals zu engeren Freunden heranwachsen. Der große Schock kommt hingegen erst am nächsten Tag, wenn man „peinliche“ Fotos von sich im Firmen-Intranet findet. Aber das muss nicht sein! Mit ein paar einfachen Regeln gelingen auch Ihnen tolle Fotos auf der Weihnachtsfeier und es gibt am nächsten Morgen keine bösen Überraschungen.

Wir beantworten in diesem Artikel die häufigsten Fragen:
  • Was gilt es zum Thema DSGVO und Weihnachtsfeier zu beachten?
  • Muss ich meine Mitarbeiter vorwarnen, wenn Fotos auf der Weihnachtsfeier gemacht werden?
  • Darf ich Fotos der Weihnachtsfeier im Internet veröffentlichen?

Und wenn Sie lieber ungestört feiern möchten, dann überlassen Sie das Thema Weihnachtsfeier-Fotografie lieber gleich einem Profi-Fotografen.

6 Fotografie-Tipps für Gäste einer Weihnachtsfeier
  1. Fotografieren Sie Ihre Kollegen nicht beim Essen
  2. Fragen Sie die Kollegen vorab ob Sie überhaupt fotografiert werden möchten
  3. Wenn Sie ein Foto von Kollegen wünschen, dann leisten Sie ihnen gern auch Gesellschaft auf den Fotos
  4. Wenn Sie professionelle Spiegelreflex-Kameras nutzen verlängern Sie die Belichtungszeit (z.B. 1/50 Blende 2.8 und ISO 800+) und verwenden Sie einen ETTL-Blitz, damit Umgebungslicht eingefangen wird und der Hintergrund nicht schwarz bleibt.
  5. Vermeiden Sie Fotos zu späterer Stunde wenn bereits aktiv getanzt und Alkohol konsumiert wurde
  6. veröffentlichen Sie keine Fotos auf denen Ihre Kollegen ungünstig getroffen wurden und denken Sie immer daran, wie Sie sich fühlen würden, wenn Sie die Person auf dem Foto wären

 

Idee für die Weihnachtsfeier: Fotowand
Fotograf für Weihnachtsfeier: Wir fotografieren Ihre wilden Partynächte © Offenblende
6 Tipps für Weihnachtsfeiern: Worauf Sie als Arbeitgeber achten sollten.

Sie haben einen professionellen Fotografen für Ihre Weihnachtsfeier gebucht? Dann sollten Sie die folgenden Tipps beachten

  1. Platzieren Sie sichtbare Hinweisschilder, dass ein professioneller Fotograf anwesend sein wird. Das Hinweisschild sollte Ihre Gäste informieren wo die Fotos zu sehen sein werden und an wen sich der Gast wenden kann, wenn er damit nicht einverstanden ist.
    Im Normalfall sprechen die Gäste, die keine Fotos wünschen sowieso den Fotografen als erstes an. Professionelle Fotografen werden diesen Wunsch berücksichtigen. Ein zusätzlicher Ansprechpartner vor Ort bzw. Kontaktinformationen auf einem Hinweisschild verbessern jedoch die die Aufklärungspflicht.
  2. Sollten die Fotos aber bereits im firmeninternen Intranet zu finden sein, so sollte es eine direkte Kontaktmöglichkeit geben um das Löschen der Bilder zu vereinfachen.
  3. Wussten Sie dass für die firmeninterne Weihnachtsfeier keine Künstlersozialabgabe (KSK) für den Fotografen fällig wird? Ganz anders ist es jedoch, wenn Sie Geschäftspartner einladen.
  4. Schützen Sie die Privatsphäre ihrer Mitarbeiter und veröffentlichen Sie die Fotos nicht unbedingt in einem öffentlichen Facebook oder Flickr-Fotoalbum – nicht jeder ist damit einverstanden.
  5. Selektieren Sie die Fotos die Sie veröffentlichen, damit es keine unglücklichen Kollegen gibt
  6. Sie möchten keine digitalen Fotos im Netz? Wie wäre es mit einer klassischen analogen Alternative. Mit Sofort-Bild-Kameras fotografieren sich Ihre Gäste selbst und können die Fotos sofort mitnehmen.
20181017-POLAROID-FOTOGRAFEN-MAKING-OF-BILDER-35.-DEUTSCHEN-LOGISTIK-KONGRESS-OFFENBLENDE-MB-62
Polaroid Passepartouts
DSGVO Fotografie - Spaßbild

DSGVO Fotograf-Hinweisschild

Das oben genannte Bild ist zwar lustig aber es erfüllt nicht alle Pflichtfelder, die Sie angeben sollten. Sie benötigen Hilfe bei der Erstellung eines DSGVO konformen Foto-Hinweisschildes? Kein Problem – wir schicken es Ihnen gratis zu! Bitte beachten Sie, dass wir keine rechtssichere Beratung bieten können, jedoch nutzen wir unsere Erfahrung aus über 15 Jahren Veranstaltungsfotografie und das Feedback von mittlerweile über 2.000 Kunden.

Tipps für die Weihnachtsfeier
Ich möchte
* Erfahren Sie mehr zum Thema Datenschutz. Sie erhalten eine Double-Opt-In Bestätigungs-Email und können sich jederzeit wieder abmelden. ** Sie werden nicht für unseren Newsletter angemeldet.

Wenn Sie möchten überlassen Sie das Thema Fotografie direkt den Profis. Wir helfen Ihnen bundesweit mit regionalen Eventfotografen weiter, damit Sie sich weiter auf die Organisation der Weihnachtsfeier konzentrieren und den Abend genießen können.