Preise für Eventfotografie
Was kosten Eventfotografen pro Stunde?

Auf dieser Seite wirst du mehr über die Preise von Eventfotografen für Veranstaltungsfotografie erfahren. Downloade dir am besten unsere Preisliste um einen kompletten Überblick zu erhalten.

Was kosten Eventfotografen pro Stunde?

Wir wissen genau was Eventfotografen pro Stunde kosten und geben dir hier einen Überblick über Honorare, Preise und Kosten vom Stundenlohn eines Hobbyfotografen bis hin zur professionellen Eventfotografie durch unsere Experten.

 

Preisliste downloaden

Was ist Offenblende?

Offenblende ist Deutschlands größtes Eventfotografen-Netzwerk.

Wir prüfen jeden Fotografen persönlich.
Erfahre wie wir Fotografen prüfen.

Was kostet ein Eventfotograf für 4 Stunden?

Eine ganz typische Anfrage für uns: Wir brauchen einen Fotografen für 4 Stunden. Was kostet das?

Wir bieten 2 Optionen an:

Du bekommst ein Angebot für einen Profi Fotografen oder einen Experten. Aber was ist der Unterschied?

Profi Fotografen

Ein Profi Fotograf erfüllt unsere hohen Qualitätsstandards und bringt jede Menge Erfahrung mit.
Unsere Profis haben mindestens 25 Events fotografiert und du kannst dich auf tolle Fotos und sympathische Fotografen freuen.

  • Profi | 4 Stunden: 500,00 Euro netto

Expert Fotografen

Unsere Experten hingegen sind noch ein Stückchen besser. Sie haben meist noch mehr Equipment und bereits viele Jahre Erfahrung.
Wir vergeben den Experten-Status, wenn unsere Fotografen mindestens 75 Events erfolgreich fotografiert haben.
Experten können für Dich auch weitere Leistungen umsetzen wie z.B. Video Content, eine schnellere und bessere Bildbearbeitung.

  • Expert | 4 Stunden: 630,00 Euro netto

Du möchtest unverbindliches Angebot für einen Profi oder Experten?

Dann sende uns deine Anfrage und wir präsentieren dir unsere Vorschlage inkl. Portfolio & Referenzen.

Unverbindliche Anfrage

 

Weitere Informationen
In unserer Preisliste findest du weitere Informationen der Preise nach PLZ.

Preisliste downloaden

Über 200 Marken und Unternehmen vertrauen unseren Eventfotografen bereits!

Im Bereich der Eventfotografie betreuen wir Veranstalter, PR- und Eventagenturen, Marken und Unternehmen bei Ihren Events. Wir unterstützen die globale Kommunikation mit hochwertigen Fotos und auch Video-Content. Dabei übernehmen wir die Auswahl der Fotografen bundesweit, sodass unsere Auftraggeber Zeit und Arbeit sparen.

Kunden aus der Eventfotografie

Eventfotografie und Locationfotos im Stadtbad Oderberger © Offenblende / Michael MIWE
Fotograf für Influencer Events in Berlin © Offenblende / Michael MIWE

Stundenlohn oder Tagessatz?

Für gewöhnlich arbeiten Fotografen mit Tagessätzen, da Sie an gebuchten Tagen meist keinen weiteren Auftrag annehmen können. Der Vorteil bei der Buchung von Fotografen über Offenblende ist es, dass du bei uns Eventfotografen auch bequem pro Stunde buchen kannst. Der Stundenlohn wird für die Dauer berechnet, die unsere Fotografen vor Ort sind.  Da unsere Fotografen von einem hohen Auftragsvolumen profitieren sind wir im Stundenlohn sogar günstiger, als wenn du Fotografen für einen Tagessatz beauftragen würdest. Der Stundenlohn unterscheidet sich je nach Region und Erfahrung des Fotografen. Damit für Dich einfach und überschaubar bleibt, haben wir den Stundenlohn in einer einfachen Preisliste zusammengefasst.

Preise

Was kostet ein Eventfototograf für 2 Stunden?

Für kurze Einsätze bis zu 2h berechnen wir ab 300,00 Euro netto inkl. Bildbearbeitung und Zusendung der Fotos als Download-Link. Kurztermine eignen sich wunderbar für kleinere Veranstaltungen wie z.B. Spatenstich, Eröffnungsveranstaltungen von kleinen Geschäften oder kleine Konferenzen bei denen nur eine kleine Menge an Fotos benötigt werden.

Was kostet ein Eventfototograf für 4 Stunden?

Für Fotografenbuchungen bis zu 4h berechnen wir ab 500,00 Euro netto inkl. Bildbearbeitung und Zusendung der Fotos als Download-Link. In 4 Stunden kann ein guter Eventfotograf die Veranstaltung sehr gut begleiten und eine Vielzahl von guten Motiven erstellen.

Was kostet ein Eventfototograf pro Tag?

Bei Tagesbuchungen gehen wir immer von 8h aus. Je nach Erfahrung des Fotografen liegen die Honorare zwischen 880,- und 1.440,- Euro netto.

Was kostet ein Eventfototograf in Berlin?

In Berlin berechnen wir für Eventfotografen bis 2h ab 300,00 Euro netto inkl. Bildbearbeitung und Zusendung der Fotos als Download-Link. Buchungen ab 4 Stunden liegen bei 500,00 Euro netto und 8 Stunden bei 880,00 Euro. Möchtest du mehr wissen, dann downloade unsere Preisliste.

Was kostet ein Eventfototograf in München?

In München berechnen wir für Profi Eventfotografen bis 2h ab 400,00 Euro netto inkl. Bildbearbeitung und Zusendung der Fotos als Download-Link. Buchungen ab 4 Stunden liegen bei 620,00 Euro netto und 8 Stunden bei 1.240,00 Euro. Möchtest du mehr wissen, dann downloade unsere Preisliste.

Was kostet ein Fotograf für eine Taufe??

Wenn du schöne Fotos von der Taufe haben möchtest, dann kannst du einen Profi bei uns beauftragen. Wir empfehlen die Buchung von einem Eventfotografen für 2 Stunden um die Taufe optimal einzufangen. Du erhältst Fotos der Taufe und dem Event drum-herum mit deinen Gästen, Freunden und Familie. Geht die Taufe länger als 2 Stunden, weil ihr z.B. im Anschluss noch einen Restaurantbesuch oder ähnliches plant, kannst du den Fotografen auch für 3 oder 4 Stunden beauftragen. Genaue Preise entnimmst du bitte unserer Preisliste. Weitere Informationen zu Fotografen für die Taufe.

 

 


 

3 wichtige Preisfaktoren

Wir analysieren die Eventfotografie-Preise: Erfahrung, Ort, Veranstaltungstyp beeinflussen den Preis und sind somit drei entscheidende Faktoren.

Preisunterschied abhängig vom Ort

Der Veranstaltungsort beeinflusst erheblich die Kosten. Eventfotografie in Stuttgart und München ist teurer als in Rostock oder Schwerin, aufgrund höherer Lebenshaltungskosten, wie Miete. Fotografen in Berlin und Köln sind üblicherweise günstiger als in Hamburg.

Fotografenpreise
Der Preis pro Stunde in Berlin liegt zwischen 70-125 Euro. Die Fotografen in München und Stuttgart starten bei etwa 120-180 Euro/Stunde.

 

Preisliste downloaden

Wie der Veranstaltungstyp den Preis beeinflusst

Der Veranstaltungstyp spielt eine große Rolle in der Preisberechnung. Bei einem kleinen Get-Together mit 30 Personen, fotografieren wir in einer Stunde vielleicht 100 Fotos. Hochzeitsfotografen erstellen bei einer Hochzeit in der gleichen Zeit mal eben 200 bis 300 Fotos. Es sind deshalb so viele mehr, da auf einer Hochzeit meistens viel mehr passiert. Es gibt viel mehr Emotionen & Momente, die einzufangen sind. All diese Fotos müssen im Nachhinein mindestens einmal angeschaut, bewertet, selektiert und bearbeitet werden. Erfahre mehr über die Preise für Hochzeitsfotografen.

Es kann also gut sein, dass die Fotos vom Get-Together in ca. 1-2h fertig bearbeitet sind und die Bilder von der Hochzeit mal eben 2-3 Arbeitstage in Anspruch nehmen. Bei einer ganztägigen Hochzeit kommen z.B. ca. 2.000 Fotos zustande. Genau so ist es vielleicht bei großen Messe-Events, Modenshows, Weihnachtsfeiern etc. Jede Veranstaltung bringt unterschiedlich viele Aufnahmen mit sich. Wir kalkulieren für jeden Veranstaltungstyp den optimalen Preis für den Auftraggeber.

Der richtige Moment ist entscheidend

Eventfotografie ist genau so individuell wie es deine Veranstaltung ist. Eventfotografen mit langjähriger Erfahrung erahnen bestimmte Momente bereits im Voraus oder lassen sich von dir briefen. So können sie sich für bestimmte Motive bereits optimal positionieren um die Momente perfekt einfangen zu können.

Die richtige Lichtstimmung einfangen

Professionelle Eventfotografen sind in der Lage mit schwierigen Situationen (wie z.B. verschiedene Lichtsituationen, Dunkelheit, Feuerwerk oder Lasershow) viel besser umzugehen, als ein Anfänger. Denn jede Situation benötigt eine spezielle Einstellung und Perspektive, damit ein gutes Foto dabei heraus kommt.

Unser Serviceversprechen

inklusive Vorgespräch & Beratung
inklusive feste Preise für Fotografie vor Ort
inklusive feste Preise für Bildauswahl
inklusive feste Preise für Bildbearbeitung
inklusive klare Regelung der Nutzungsrechte
inklusive klare Regelungen über Stornierungen
inklusive keine versteckten Kosten

Welche Beratung bietet dir Offenblende?
Wir besprechen den Ablauf mit dir im Voraus, berücksichtigen Nebenkosten wie Equipment und Fahrtkosten, bieten transparente Komplettangebote ohne versteckte Kosten.

Jetzt kostenfreie Beratung erhalten.


Preise anzeigen


Nutze unseren Preis-Kalkulator oder sprich mit unserem Beratungsteam für ein kostenfreies Angebot.
Eventfotografie-Quick
Erzähle uns etwas mehr zu deiner Anfrage, damit wir dir den oder die beste Fotografin empfehlen können.
Wir benötigen bitte deine E-Mailadresse.
Optional
Datenschutz

Was ist Eventfotografie?

Eventfotografie ist dann gefragt, wenn es um Veranstaltungen geht. Du als Veranstalter erhältst von Eventfotografen professionelles Bildmaterial um deine Veranstaltung im Nachgang zu kommunizieren. Das heißt, nutze die Bilder für Pressezwecke und Social Media Postings. Du kannst die Fotos wunderbar nutzen um mit deinen Gästen zu interagieren – sei es in einem Social Media Post oder einfach in einer Galerie für die Gäste. Darüberhinaus sind die Fotos ein perfektes Medium um das nächste Event anzukündigen, Danke zu sagen oder halt auch wichtige Momente in Bildern für die Ewigkeit einzufangen.

Wann benötigt man einen Veranstaltungsfotografen?

Eventfotografie wird immer dann benötigt, wenn ein langjähriger Kollege aus dem Unternehmen ausscheidet, es ein Firmenjubiläum zu feiern gibt, ein neues Produkt wird gelaunched oder es einen Wechsel in der Führungsetage zu verkünden gibt. Manche Veranstalter benötigen auch immer dokumentarische Fotos über den Aufbau der Location und die Stimmung.

Wer benötigt Eventfotografie?

Je nach Perspektive des Auftraggebers gibt es in der Eventfotografie die entsprechenden Ansprüche. Ein Catering-Unternehmen z.B. legt den Fokus auf die eigenen Dienstleistungen (Food, Getränke, Personal). Als Locationbetreiber ist dir vielleicht auch das Catering wichtig, aber zusätzlich benötigst du Fotos vom Setup der Location, der Atmosphäre und vielleicht auch der Lichtstimmung. Bist du hingegen der Veranstalter, dann sind dir eher die Speaker auf der Bühne und die Gäste für die Fotos wichtig. Bist du jedoch einer ein Brand mit Produkten oder Dienstleistungen, dann ist dein Fokus für die Fotos widerum ein ganz anderer.

Wie wichtig ist das richtige Briefing?

Es gibt so viele Gründe warum ein guter Eventfotograf vor Ort sein sollte. Wichtig ist jedoch immer, dass der Verwendungszweck im Vorfeld überdacht wird, damit die dafür wichtigen Fotos erstellt werden können. Ein guter Eventfotograf kann auch ohne Briefing die Highlights einer Veranstaltung perfekt einfangen aber ein durchdachtes Briefing erweitert die Qualität der Fotos enorm. Du brauchst Hilfe bei dem Briefing? Kein Problem, sprich mit unserem Beratungsteam und wir bringen unsere ganze Erfahrung mit ein.

Preisliste

Wir senden Dir die komplette Preisliste als PDF sofort per E-Mail.

Preisliste

Angaben zur Praxis

Praxistyp
Desto genauer deine Angaben sind, desto besser können wir dir genauere Beispielfotos von Referenzprojekten präsentieren. Nachdem Absenden der Daten erhältst du von uns die passende Preisliste.
Interesse an
Notiere bitte deine Telefonnummer, wenn wir Dich kontaktieren dürfen.
Nenne uns bitte die PLZ, damit wir dir die besten Möglichkeiten präsentieren können.
Bestätigung *
Für Fotografen*innen: Erhalte 5 Tipps für eine bessere Vermarktung.
Erhalte eine persönliche Beratung von unseren Spezialisten.
Sonderaktion bis 30.06.2024

Details zur Taufe

Details zur Firmung

Maklerbüro

Downloade unsere Eventfotograf Preisliste und erhalte einen Überblick über Kosten & Preise © Offenblende - Fotografen einfach online buchen

weitere Artikel