Kostenlose Beratung: +49 (0) 221 222 0 221 0

Was kostet ein Portraitfotograf?

Bevor wir auf die Frage „Was kostet ein Portraitfotograf?“ antworten können, muss erst einmal geklärt sein für welchen Verwendungszweck das Portrait benötigt wird. In diesem Artikel beantworten die gängigsten Fragen in der Portraitfotografie und geben dir einen Überblick was ein Portraitfotograf kostet.

Wir unterscheiden in der Portraitfotografie in fünf Rubriken. Um welche Art von Portrait handelt es sich?

  • Bewerbungsfoto
  • Mitarbeiterportrait
  • Individuelles Businessportrait
  • Beautyportrait

 

Bewerbungsfotos | Portraitfotograf | München | Offenblende | Fabian

Bewerbungsfoto

Mitarbeiterporträt für Brahms, Groos & Kollegen © offenblende.de

Mitarbeiterportrait

Business Fotograf für Portraits & Unternehmensfotografie © Offenblende / Joshua JAH

Businessportraits

Beautyfotografie by Camilla

Beautyportrait

Passbilder

Das Passfoto ist von allen Varianten das schnellste Foto. Hier wird die Person für gewöhnlich vor einer weißen Wand fotografiert und das Foto wird nicht retuschiert. Das Shooting dauert nicht mehr als 10-20 Minuten und die fertigen Fotos gibt es in der Regel ausgedruckt oder digital innerhalb weniger Minuten. Die Passfotos werden mittlerweile oftmals von Fotoautomaten erstellt oder direkt in den Ämtern, wo diese dann auch benötigt werden.

Was kosten Passbilder?
Passbilder kosten in der Regel 5-15€
(bieten wir nicht an)

 

Bewerbungsfotos

Die Bewerbungsfotos werden mit deutlich mehr Individualität umgesetzt.Hier wird auf vorteilhafte Gesichtsausdrücke, Posen und Haare geachtet. Kleine Retuschen am Bild sind durchaus möglich, wobei die Natürlichkeit nicht verloren gehen darf.

Was kosten Bewerbungsfotos?
Bewerbungsfotos kosten 149€

 

Mitarbeiterportrait

Beim Mitarbeiterportrait werden für gewöhnlich ähnliche oder gleiche Perspektiven gewählt, sodass alle Mitarbeiter*innen einheitlich präsentiert werden können. Wer jedoch etwas individuelle Fotos haben möchte, der findet in unserem Artikel für moderne Mitarbeiterportraits Inspiration. Pro Person werden hier 15-20min eingeplant. Wir empfehlen die zusätzliche Buchung einer Visagistin und erklären warum ein Make-Up Artist für ein Mitarbeiterportrait zu empfehlen ist.

Was kosten Mitarbeiterportraits?
Mitarbeiterportraits kosten 149€ plus 65€ für jede weitere Person

 

Individuelle Businessportraits

Die nächste Liga in der Portraitfotografie ist das individuelle Businessportrait. Für individuelle Businessportraits wird der Fotograf einen längeren Zeitraum mit dem Protgonisten*in verbringen und bereits im Vorfeld den Aufwand & mögliche Ergebnisse besprechen. Für individuelle Businessportraits ist das Beratungsgespräch zwischen Fotograf und Auftraggeber*in Pflicht um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Was kosten individuelle Businessportraits?
Individuelle Businessportraits starten ab 249€

 

Beautyportrait

Beautyportraits entstehen für gewöhnlich nach einem aufwendigen Beauty Make-Up und einer individuellen Lichtplanung im Fotostudio. Oftmals werden diese Fotos für Social Media oder klassische Werbezwecke genutzt.

Was kostet ein Beautyportrait?
Ein Beautyportrait startet ab 249€ + Makeup & Styling.

Zusammenfassung

Wir hoffen wir konnten dir einen guten Überblick geben was ein Portraitfotograf kostet. Abhängig vom zeitlichen Aufwand ist die Frage der notwendigen Technik, Location und ob ggfs. weitere Fachkräfte wie Make-up Artist, Bildbearbeiter und Assistent notwendig sind. Falls du dir selbst unsicher bist, kannst du gern unsere Online-Beratung nutzen oder dich telefonisch beraten lassen.

Portraitfotograf – Preisliste

Wir senden Dir unsere Preisliste für Portraitfotografie(PDF) sofort per E-Mail.

Preisliste
Notieren Sie bitte Ihre Telefonnummer, wenn wir Sie kontaktieren dürfen.
Bestätigung *