Kostenlose Beratung: +49 (0) 221 222 0 221 0

Eventfotografie Preise: Was kostet ein Profi Fotograf ?

Was kostet ein Eventfotograf?

Du planst eine Veranstaltung und überlegst einen professionellen Eventfotografen zu buchen? Wir verraten dir, worauf du bei der Eventfotografen-Buchung achten solltest und geben dir einen Überblick, in welchem Bereich der Eventfotografie die Preise liegen.

Preisunterschiede in der Eventfotografie

Die Preise für einen Eventfotografen unterscheiden sich durch 3 wesentliche Faktoren, die wir dir hier näher erläutern wollen.

  • Erfahrung
  • Ort
  • Veranstaltungstyp

 

Desto mehr Erfahrung, desto höher der Preis

Eventfotografie ist genau so individuell wie es deine Veranstaltung ist. Eventfotografen mit langjähriger Erfahrung erahnen bestimmte Momente im Voraus und können sich für bestimmte Motive bereits optimal positionieren um die Momente perfekt einfangen zu können. Außerdem sind professionelle Eventfotografen in der Lage mit schwierigen Situationen wie z.B. verschiedenen Lichtsituationen, Lärm aber auch einzigartigen Momenten wie z.B. bei Preisverleihungen, Feuerwerk oder Lasershow viel besser umzugehen, als ein Anfänger. Denn jede Situation benötigt eine spezielle Einstellung in der Kamera oder Perspektive, damit ein schönes Foto dabei heraus kommt.

So kostet ein Eventfotograf mit wenig Erfahrung im Schnitt 50-70 Euro pro Stunde. Profi Fotografen kosten 70-200 Euro pro Stunde und verlangen in der Regel ein zusätzliches Honorar für die Bildbearbeitung im Nachhinein. Auch werden oft Tagessätze zwischen 600-2.000 Euro vereinbart.

 

 

Professionelle Eventfotografen erstellen Fotos im richtigen Augenblick

Regionale Preisunterschiede abhängig vom Ort

Auch der Ort der Veranstaltung spielt beim Preis für Eventfotografie eine große Rolle. So sind z.B. Eventfotografen in Stuttgart und München deutlich teurer als Eventfotografen in Rostock oder Schwerin. Das liegt zum Beispiel an den Lebenserhaltungskosten wie z.B. Miete. Eventfotografen in Berlin und Köln sind in der Regel etwas günstiger als deren Kollegen in Hamburg.

Ein professioneller Eventfotograf in Berlin nimmt in der Regel zwischen 100-150 Euro pro Stunde. Die Kollegen in München und Stuttgart starten preislich bei etwa 120-180 Euro/Stunde.

Fotograf für Hochzeiten in Koblenz | Offenblende | Andrej

Foto © Andrej | Hochzeitsfotograf aus Koblenz

Preise für Hochzeitsfotografen im Vergleich zu Eventfotografen

Auch spielt der Veranstaltungstyp eine große Rolle in der Preisberechnung. Eventfotografen die z.B. ein kleines Get-Together mit 30 Personen fotografieren, erstellen in einer Stunde vielleicht 100 Fotos. Eventfotografen bei einer Hochzeit erstellen in der gleichen Zeit mal eben 200 bis 300 Fotos und die müssen im Nachhinein alle einmal angeschaut, bewertet, selektiert und bearbeitet werden.

Es kann also gut sein, dass die Fotos vom Get-Together in ca. 1-2h fertig bearbeitet sind und die Bilder von der Hochzeit mal eben 2-3 Arbeitstage in Anspruch nehmen (z.B. bei einer ganztägigen Hochzeit kommen ca. 2000 Fotos zustande)

Ein guter Hochzeitsfotograf sollte für eine Hochzeitsreportage (8-12h) mehr als 1500 Euro verlangen. Angebote mit günstigeren Preisen sind nicht nur unwirtschaftlich, sondern sollten auch eher eine Warnung sein, dass dem Fotografen vielleicht doch eher die Erfahrung oder das passende Equipment fehlt. Professionelle Hochzeitsfotografen verlangen für 8-12h Reportagen meist über 2.000 Euro und das ist auch gerechtfertigt.

Woran du gute Eventfotografen am Preise erkennen kannst

Gute Eventfotografen möchten im Vorfeld genau wissen was passiert. Sie haben keinen Pauschalpreis für alles, sondern planen gemeinsam mit dir den Ablauf der Veranstaltung und erstellen dir dann ein individuelles Angebot mit ungefährem Aufwand vor Ort und für die Nachbearbeitung der Bilder. Achte zudem auch auf Nebenkosten wie z.B. Equipment, Fahrtkosten und Nutzungsrechte.

inklusive Vorgespräch & Beratung
inklusive Preise für Fotografie vor Ort
inklusive Preise für Bildauswahl & -bearbeitung im Nachhinein
inklusive Klare Regelung der Nutzungsrechte
inklusive Klare Regelungen über Stornierungen z.B. wegen Corona
inklusive keine versteckten Kosten

Und genau hierbei können wir dir helfen. Mit unserem Netzwerk an erfahrenen Eventfotografen können wir dir schnell und passgenaue Angebote für Eventfotografen unterbreiten und das Deutschlandweit ohne zusätzliche Kosten. Wir refinanzieren uns selbst über den Service für den Fotografen, sodass die Buchung von Eventfotografen über uns für Dich nicht teurer, sondern schneller und effektiver wird. Außerdem erhältst du über uns klar geregelte Nutzungsrechte und musst dir keine Sorgen über Überraschungen im Kleingedruckten machen.

Dein Ansprechpartner

Nils Krüger
Er ist Berufsfotograf seit 2003 und Geschäftsführer der Agentur Offenblende.

Kontakt
Telefon: +49 221 22202210
E-Mail: hello@offenblende.de

Spezialisierung: 
Immobilienfotografie, 360 Grad Rundgänge und Eventfotografie.

Datum: Dieser Artikel wurde am 11.04.2021 aktualisiert