Kostenlose Beratung: +49 (0) 221 222 0 221 0

Renato – Tokyo International Foto Awards Gewinner

Tokyo Foto Awards – Preis für unseren Fotografen Renato

Einer der Tokyo International Foto Awards Gewinner ist unser Immobilienfotograf Renato! Er konnte bei seiner Teilnahme den Bronze-Preis in der Kategorie Portfolio/Personal abstauben. Mit seinem Portfolio “The End of The Line”, das das Leben in den ländlichen Randgebieten von Berlin portraitiert, konnte er einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Sie haben Interesse daran Renato für Ihr nächstes Projekt zu buchen, dann freuen wir uns über Ihre Anfrage!

Tokyo International Foto Awards Gewinner | Renato | Offenblende

Unser Fotograf Renato

Der Tokyo International Foto Awards Gewinner Renato kommt ursprünglich aus Portugal. Aber jetzt lebt er in Berlin und ist dort vor allem als Immobilienfotograf tätig. Und so konnte er seine Leidenschaft zum Beruf machen, denn er entdeckte schon früh seine Leidenschaft für kreative und künstlerische Berufe. Zudem versucht er immer etwas Neues einzufangen und damit punktet er bei Kunden und Ausstellungen durch Individualität und Einzigartigkeit. Seine Fotografien für sein letztes Langzeitprojekt “The End Of The Line” sind Kunstwerke, die die vergessenen Randgebiete Berlins in den Fokus stellen.

Die Tokyo International Foto Awards

Bei diesen Awards geht es um das Talent internationaler Fotografen und ihnen die Anerkennung und Ehre zu erweisen, die sie verdienen. Somit handelt es sich um einen Wettbewerb, bei dem Fotografen aus aller Welt einer neuen Zielgruppe vorgestellt werden – nämlich den kreativen Kreisen Tokyos. Zudem werden die Fotografien der Gewinner in der Online Gallery Ausstellung präsentiert und erhalten andere Publicity-Möglichkeiten.

Das Portfolio “The End of The Line”

Das Gewinner-Portfolio namens “The End of the Line” ist Renatos Interpretation der Berliner Randgebiete. Es entstand zwischen 2012 und 2016, um das Leben um die deutsche Hauptstadt herum zu dokumentieren. Denn obwohl Berlin häufig als eine der aufregendsten Metropolen Europas angesehen wird, gibt es dort noch eine vergessene traditionelle Kultur. Somit fotografierte er echte Menschen in echten Lebenssituationen, um dem Betrachter das Leben in den Randgebieten näher zu bringen.

 

jetzt unverbindlich anfragen

Schreiben Sie Renato direkt eine Nachricht.

 

 

Rückruf

weitere Angaben

Ja, ich bin damit einverstanden, dass * *
Ja, ich möchte
Adresse *
Adresse
Straße
Hausnummer
Postleitzahl
Stadt
Land