Kostenlose Beratung: +49 (0) 221 222 0 221 0

Werbefotoshooting für Pommery-Werbekampagne

Bei einem Werbeshooting stehen viele Teams im Hintergrund. So auch bei Pommery – Kampagne haben Barracuda Barcatering für die Rezeptentwicklung gesorgt und unser Produktfotograf aus Berlin, Tim, für die visuelle Umsetzung der Idee. Für ein Booklet haben wir sieben Cocktails fotografiert. Das Ergebnis seht ihr hier.

Produktshooting für Pommery © offenblende.de

Ein neuer Pommery-Champagner - ein neues Cocktail-Rezept

Barracuda Barcatering erfüllt seinen Kunden im Bereich der Drinks und Cocktails jeden Wunsch. Das Unternehmen arbeitet im Premiumbereich, was bedeutet, dass seine Drinks optisch, geschmacklich und auch hinsichtlich des Aromas ein harmonisches Zusammenspiel bilden und eine Bereicherung für jedes Event sind. Für Pommery hat Barracuda neue Drink-Rezepte kreiert und für die visuelle Umsetzung gesorgt. Dabei passte jedes einzelne Cocktail zur Philosophie des Unternehmens und der Gegebenheit. So zum Beispiel das Rezept für das prickelnde Cocktail „Apple Crisp Pie“

Wir brauchen:

∙ 30 ml Lambay Whiskey Single Malt

∙ 10 ml Bratapfel-Miso-Sirup

∙ 80 ml Champagne Pommery Brut Royal

Alle Zutaten, bis auf Champagne Pommery Brut Royal, in einen Cocktailshaker geben und ca. 10 Sekunden kräftig schütteln. Anschließend doppelt, durch ein feines Cocktailsieb, in ein Longdrinkglas abseihen und mit Champagner aufgießen. Das Glas mit Apfelscheiben garnieren.

Produktshooting für Pommery © offenblende.de

Produktfotografie im Foodbereich

Wenn es um Cocktails geht, so findet das Shooting meistens in einer Bar statt. Aus optischen Gründen ist die Wahl der Location sehr zutreffend, für die praktische Fotoumsetzung bedarf es an gewissen Vorbereitungen und Kenntnissen. Warum? Viele Bars haben keine Fenster bzw. sind sehr abgedunkelt. Dies spricht gegen die Voraussetzungen für eine Produktfotografie. Anders als bei künstlerischen Aufnahmen, brauchen wir viel Licht.

Aus diesem Grund arbeiten wir als Agentur mit einem professionellen Team aus einem Fotografen und Lichtassistenten zusammen. Bereits im Voraus wird der Ablauf durchdacht und mit dem Kunden kommuniziert. Das Shooting soll i.d.R. schnell und effizient ablaufen. Dank dem Lichtassistenten kann der Fotograf sich auf das Wesentliche konzentrieren: Die Umsetzung des Motivs aus verschiedenen Perspektiven.